Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Veranstaltung „Nutzung alternativerVerlegemethoden beim Breitbandausbau in Sachsen-Anhalt“

Veröffentlicht am 10.11.2019

Sven Rostock als Referent auf der Veranstaltung am 29.11.2019 in Magdeburg 

Wir freuen uns auf Einladung des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung
des Landes Sachsen-Anhalt auf dieser Veranstaltung einem breiten Publikum unsere Gedanken zum Thema  

Breitbandausbau unter Nutzung vorhandener Energiefreileitungen

vorstellen zu können.

Weitere Referenten sind unter anderem:

Dr. Mirko Paschke, Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur

Dr. Alois Pichler, Österreichische Glasfaser Verlegungsgesellschaft mbH

Dietmar Gerk, Deutsche Telekom Technik GmbH